Horst-Dieter Radke: Strandbegegnung

Horst-Dieter Radke
Strandbegegnung
booksnack von dp-Publishers, Juni 2018
ASIN B07DDPDSV2
E-Book, 1,49 €

 

Eine Nordsee-Liebesgeschichte

Sie begegnen sich am Strand und sofort sprühen die Funken. Nach einer gemeinsamen Nacht ist nichts mehr, wie es vorher war. Doch können die beiden ihre Konventionen vergessen?

Über booksnacks

Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!

Horst-Dieter Radke: Das Einhorn in Paris


Horst-Dieter Radke
Das Einhorn in Paris – Phantastische Erzählungen
Books on demand, Dezember 2017
128 S.
ISBN 9-783-746036854
8,70 € (Kaufen im Autorenwelt-Shop)

Phantastische Erzählungen

Seit Jahrhunderten war das Einhorn von der Erde verschwunden. Nun kommt es zurück, um zu sehen, was sich alles seit seinem Fortgang verändert hat. Ausgerechnet in Paris taucht es auf und sorgt dafür, dass zwei junge Menschen sich begegnen.

Monika Detering/Horst-Dieter Radke: Bittere Liebe an der Ruhr

Monika Detering/Horst-Dieter Radke
Bittere Liebe an der Ruhr
edition oberkassel, Oktober 2017
ISBN 978-3958131088
250 S.
Taschenbuch: 12,00 € (Autorenwelt-Shop)
E-Book: 7,99 € (Partner-Link zu amazon)

Eine Leiche in den Ruhrauen gibt Rätsel auf. Scheinbar gibt es eine Verbindung zu einem Literaturverein in Mülheim-Saarn. Eine Gruppe Halbstarker wird Kommissar Poggel beinahe zum Verhängnis. Glücklicherweise wird der von einem Prominenten herausgeboxt. Anna Puff ermittelt auf ihre ganz eigene Weise und gerät dadurch in tödliche Gefahr.
Die 1950er Jahre im Ruhrgebiet bieten die Kulisse für dramatische Ereignisse im Umfeld der Literatur.

Horst-Dieter Radke

Horst-Dieter Radke

wollte Cowboy, Archäologe, Lehrer und zuletzt Musiker werden. Sein Interesse an den »Elektronengehirnen« der 60er Jahre führte ihn dann aber in die Wirtschaftsinformatik. Zum Cowboy hat es nie gereicht, die Archäologie konnte aber durch die Teilnahme an einer Ausgrabung im Taubertal zumindest kurzzeitig erlebt werden. Das Studium der Betriebspädagogik an der Uni Koblenz-Landau streifte den »Lehrer« wenigstens am Rande und die Musik begleitet ihn sein ganzes Leben als Hobby. Er schreibt seit mehr als 40 Jahren, seit mehr als 15 Jahren ist er ausschließlich als Autor und Lektor freiberuflich tätig und lebt seit über dreißig Jahren mit seiner Familie im Taubertal. Über seine Wahlheimat hat er mehrere Bücher veröffentlicht, außerdem Krimis, Novellen und Lyrik in diversen Periodika. Er ist seit 2003 Mitglied bei den 42erAutoren, außerdem Mitglied seit 2014 beim SYNDIKAT. Zeitschriften- und Buchveröffentlichungen seit Anfang der 80er-Jahre.

Veröffentlichungen (Auswahl)

  • seit 2017: HDRs Kriminalbibliothek (alte und vergessene Kriminalerzählungen, kommentiert und mit Informationen über Werk und Autor ergänzt)
  • 2018: STRANDBEGEGNUNG, booksnacks, dp-Publishers, 2018
  • 2017: DAS EINHORN IN PARIS, Phantastische Erzählungen, BoD, 2017
  • 2017: BITTERE LIEBE AN DER RUHR, Krimi 1950er-Jahre, Detering/Radke, edition oberkassel, 2017
  • 2017: GEHEIME ORTE IN MITTEL- UND OBERFRANKEN, Nicolai-Verlag, Berlin 2017
  • 2016: SAGEN UND LEGENDEN DES MITTELALTERS, Regionalia Verlag, 2016
  • 2016: CHROM, KOKS UND FEINE LEUTE, Krimi 1950er Jahre, Detering/Radke, edition oberkassel, 2016
  • 2016: GEHEIME ORTE IN UNTERFRANKEN, Nicolai-Verlag, Berlin, August 2016
  • 2016: PUFF & POGGEL – HistoKrimis (Reihe Kriminalinski) – E-Book, Detering/Radke, Edition Oberkassel
  • 2016: DAS IST FRANKEN – Burgen, Weine, Dunkelwälder, Regionalia-Verlag
  • 2016: EIN MEER ZUM VERLIEBEN, mit Monika Detering, books2read
  • 2016: DIE AKTUALITÄT DER KURZGESCHICHTE, in: Gans die Sieger, Edition Oberkassel
  • 2015: DAS MITTELALTERLICHE FRANKEN, Regionalia-Verlag
  • 2015: ÜBER DAS GRAB HINAUS … Von Krimiklassikern lernen, in: Syndikat Secret Service Jahrbuch 2015, Gmeiner Verlag, Meßkirch
  • 2014: EINE INSEL FÜR IMMER, mit Monika Detering, books2read
  • 2014: SAGEN UND LEGENDEN AUS FRANKEN, Regionalia Verlag
  • 2014: ENDSTATION HEISSEN, Krimi 1950er Jahre, Detering/Radke, Sutton
  • 2013: E-BOOK-PUBLISHING FÜR AUTOREN, Smartbooks, Heidelberg
  • 2013: ALLES FLIESST IN TAUBERFRANKEN, Gmeiner Verlag
  • 2013: BLÜTENREINE WESTE; Krimi 1950er Jahre – Detering/Radke, Sutton
  • 2013: MÜLHEIMER MORDE; Kurzkrimis 1950er Jahre – Detering/Radke, Sutton
  • 2012: NORMALE VERHÄLTNISSE, Kriminalnovelle, dotBooks-Verlag, München
  • 2011: FALSCH, Hörbuch, Jokers-Extra: „Begegnungen“
  • 2010: FABEL VON DER SCHNECKE, Kurzprosa, in: EXODUS 26
  • 2010: DER LETZTE SPRUNG, Kurzgeschichte in: Sprung, Andrea Reichert (Hrsg.), Mönnig Verlag Iserlohn
  • 2010: INDRAS IRRTUM, Indische Novellen, ILV Verlag, Basel
  • 2009: KALTER KAFFEE, Kurzgeschichte in: Arabica & Robusta, Karen Grol (Hrsg.), Stories & Friends Verlag, Lehrensteinsfeld
  • 2008: KOMM ZU DEN ENGELN, Kurzgeschichte in: EXODUS 24
  • 2008: NIKES WINKEL, Kurzgeschichte in: rätselhaft + wunderbar, Karen Grol (Hrsg.), Stories & Friends Verlag, Lehrensteinsfeld
  • 2008: DAS SIEBTE SPIEL, Kurzgeschichte in: EXODUS 23

Horst-Dieter Radke im Netz