H. Dieter Neumann: Blutmöwen

H. Dieter Neumann
Blutmöwen
Grafit-Verlag, März 2018
ISBN-13: 9783894255770
220 S.
Taschenbuch, 12,00 €

Hochsommer an der Flensburger Förde: Bauer Brodersen liegt neben seinem Jagdgewehr tot im Weizenfeld. Kommissarin Helene Christ und Kollege Nuri Önal finden schnell heraus, dass der Familienbetrieb der Brodersens vor dem Aus stand. Wählte der Bauer aus Scham den Freitod? Doch seltsam: Außer der Witwe scheint niemand, der ihn kannte, um den Patriarchen zu trauern, nicht einmal seine Kinder. Im Dorf hatte der starrköpfige Alte keine Freunde, und einem landwirtschaftlichen Großunternehmer, mit dem Brodersen seit Jugendzeiten verfeindet war, kommt dessen Tod sogar gelegen. In der alteingesessenen Bauernfamilie stößt Helene Christ auf einen Abgrund aus häuslicher Gewalt, zu dem die fanatisch religiöse Witwe jedoch beharrlich schweigt. Erst muss ein weiteres Verbrechen geschehen, bevor das dunkle Familiengeheimnis der Brodersens langsam ans Licht kommt.

Cordula Hamann: Der Schrei der Amsel

Cordula Hamann
Der Schrei der Amsel
books2read, Januar 2018
ASIN: B078JTTTPV
E-Book, 4,99 € (amazon affiliate link)

Wenn ein Familienidyll zum Alptraum wird …

Ein Kind wird im Supermarkt aus dem Kinderwagen entführt. Der Polizei fehlt auch nach der groß angelegten Suche jede Spur. Hannes und seiner Frau Leonie bleiben nichts als Schuldgefühle, ihre Wut und grenzenlose Trauer. Doch während Hannes Himmel und Hölle in Bewegung setzt, um seine Tochter aufzuspüren, notfalls mit illegalen Mitteln, zieht sich Leonie immer mehr zurück. Hannes weiß, dass die Grauen ihrer Vergangenheit sie noch immer heimsuchen. Aber warum verhält sie sich so merkwürdig? Und warum erzählt ihr kleiner Sohn Jakob auf einmal Dinge, die keinen Sinn ergeben?

Sören Prescher: Marty Beckett – Die Enthüllung


Sören Prescher
Marty Beckett: Die Enthüllung
Mystery-Thriller
Fabylon eBooks, Januar 2018
ISBN 978-3-946773-02-3
473 S.

E-Book: 4,99 € (amazon affiliate link)

US-Journalist Marty Beckett gelingt der ganz große Wurf: Er filmt ein illegales Waffengeschäft zwischen Regierungsvertretern und der Mafia.
Doch die Freude währt nur kurz. Statt des erhofften Pulitzerpreises gerät er in Lebensgefahr und muss untertauchen.
Nicht nur die Mafia, auch korrupte FBI-Agenten sind hinter ihm her, um ihn zum Schweigen zu bringen. Sie wenden dabei die schmutzigsten Mittel und Intrigen an.
Beckett erkennt, dass er niemandem trauen kann und die Sache selbst in die Hand nehmen muss, um die gesamte Enthüllungsgeschichte mit den Schuldigen an die Öffentlichkeit zu bringen. Eine Jagd quer durch die USA beginnt …

Die erste Auflage des Romans erschien als Zweiteiler („Marty 1“ und „Marty 2“) im Rouven Finn Verlag jeweils als eBook- und Taschenbuch-Ausgabe. Ab der zweiten Auflage ist der Roman als Gesamtausgabe bei Fabylon eBooks erhältlich. Eine Neuauflage als Taschenbuch ist aktuell nicht geplant. Inhaltlich hat sich an der Geschichte nichts geändert.

Monika Detering: Der Sommer des Raben

Monika Detering
Der Sommer des Raben
edition oberkassel, November 2017
200 S.
ISBN 978-3958131170
Taschenbuch: 12,00 € (Autorenwelt-Shop)
E-Book: 7,99 € (Partner-Link zu amazon)

Siri, Agentin für Puppenexponate, fühlt sich für den Tod ihres Freundes Felix verantwortlich. Um sich von vermeintlicher Schuld zu befreien, will sie ihm posthum einen großen Wunsch erfüllen und die Rabenmarionette Havran finden. In Prag erzählt ihr der Puppenbauer Pavel, dass diese Figur aus der weltberühmten Marionettenwerkstatt Spejbl & Hurvínek stammen soll. Eine verhängnisvolle Affäre auf Hiddensee lässt Siri erneut nachforschen. Die Spuren des Raben führen bis in die 1930er Jahre und dramatische Umstände ziehen sie in die Ereignisse einer düsteren Vergangenheit hinein.