Achim Friker

Geborener Mischling (Rheinländer / Westfale / Schwabe / Ostpreuße), promovierter Physiker und Mathematiker, tätig im Raumfahrt-Management.

Menschliche Schöpfungen sind Regenschirme: Ihre wirkungsvolle Entfaltung setzt mühevolles Zusammendröseln voraus. (Nur Göttliches entfaltet sich, ohne je eingefaltet worden zu sein.) Wenn ’s einem gelungen ist, geht allen was Großes auf. Und wenn nicht, sagen die Leute: Klar, übergeschnappt!

Veröffentlichungen

  • Rrrm-Grrrg (Kurzgeschichte, Fehmarnsches Tageblatt 1994)
  • In die Augen (Anthologiebeitrag in Heimatworte, Horlemann 1995)
  • Ottokar Viereworm, ich werde Dich nie vergessen! (Taschenbuch, Scheunen-Verlag, 1998)
  • Tromsø, Kurzgeschichte im Rahmen des 42erAutoren-Projektes Leben ohne Nächte, (Wortwahl 11, Kiel 1999; Das Erste – Jahrbuch der 42erAutoren)
  • Online-Quiz zur Rechtschreibung